DSL News vom 9. August 2007

Vodafone bietet neue Zuhause DSL Pakete

Das passende Angebot für das Surfen und Telefonieren zu finden ist nicht immer einfach. Deshalb bietet Vodafone DSL seit kurzem die Möglichkeit, die neuen “Zuhause DSL Pakete” drei Monate lang kostenlos zu testen. Die neuen Vodafone Zuhause DSL Pakete orientieren sich dabei an den DSL-Paketen von Arcor. Ähnlich wie bei T-Home gibt es auch von Vodafone auf Wunsche einen kostenlosen DSL-Installationservice. Der DSL Tarif ist unabhängig von einem Vodafone Mobilfunkvertrag über www.vodafone.de/dsl bestellbar.

Vodafone Zuhause DSL Pakete

Kunden können bei Vodafone aus vier Angeboten wählen: Diese reichen vom Einsteigerangebot zum besonders günstigen monatlichen Paketpreis von 19,95 Euro bis hin zum “All Inclusive-Paket” inklusive Flatrate für das Telefonieren und Surfen und aller Basis- und Anschlusspreise für 34,95 Euro monatlich. Mehrere Telefonleitungen und bis zu 10 Rufnummern sind erhältlich, auch kann die alte Festnetznummer nach Beendigung des Vertrages beim alten DSL Anbieter mitgenommen werden. Ebenso lassen sich Festnetztelefone und Faxgeräte nutzen.

Vodafone-DSL ist bereits in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Die DSL Verfügbarkeit von Vodafone DSL kann unter www.vodafone.de/dsl-check geprüft werden. Mit den neuen Tarifen erweitert Vodafone die Zuhause-Produkfamilie. Die bekannten Zuhause-Angebote können auch weiterhin gebucht werden. Zur Einführung der neuen Tarife bietet Vodafone allen Kunden die Möglichkeit das neue Angebot unverbindlich 3 Monate zu testen. Bei “Nicht-Gefallen” muss das Paket mit einer Frist von einem Monat zum Ende des Testzeitraums gekündigt werden. Wird nicht rechtzeitig gekündigt so tritt die Mindestlaufzeit von 24 Monaten in Kraft.

Details und Bestellung über » www.vodafone.de «

Weitere Informationen zu Vodafone

Vodafone