DSL News vom 9. September 2007

Verfügbarkeit der Versatel ISDN- und DSL-Pakete

Versatel bietet in mehreren Regionen Deutschlands Festnetzanschlüsse an und besteht als Verbund aus örtlichen und regionalen Telefongesellschaften. Neben Arcor und HanseNet ist Versatel ein Konkurrenten der Deutschen Telekom bei der Bereitstellung von Vollanschlüssen. Die DSL Verfügbarkeit der Versatel Angebote kann unter: www.versatel.de geprüft werden.

Das Netz von Versatel erstreckt sich aktuell auf Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Saarland, Teile von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sowie die Stadtgebiete von Berlin, Nürnberg, Flensburg und München und deckt zur Zeit mit rund 170 Städten und Gemeinden etwa 20 Prozent des gesamten Bundesgebietes ab.

Versatel ist derzeit in mehr als 170 Städten und Gemeinden in zwölf Bundesländern mit eigener Infrastruktur präsent. Die Ausbauplanung umfasst über 60 Städte und Gemeinden, die komplett neu an das Versatel-Netz angeschlossen werden sollen, darunter Celle, Düsseldorf, Duisburg, Friedrichshafen, Heidelberg, Lüneburg, Ludwigshafen, Pforzheim, Plauen, Rostock, Schwerin, Stuttgart und Unna.

Details und Bestellung über » www.versatel.de «

Weitere Informationen zu Versatel

Versatel