DSL News vom 22. Mai 2007

Unitymedia. Ein Kabel – alles möglich

Durch die Vereinigung der Kabelnetze ish, iesy und Tele Columbus West zu Unitymedia werden jetzt für rund 5 Millionen Kunden die Basis für noch bessere Leistungen und Services geschaffen. Die Marke Unitymedia bündelt alle Kompetenzen aus schnellem Internet, moderner Telefonie und digitalem TV.

Um diesen Anspruch an Kompetenz und Leistung nachdrücklich zu unterstützen, werden die Produkte demnächst unter der neuen Bezeichnung “Unity3play” zu gewohnt attraktiven Preisen gebündelt: Alles aus einer Hand und dabei wie immer unkompliziert und nah.

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat der Geschäftsführer von Unitymedia, Parm Sandhu, ein erstes neues Angebot vorgestellt. So wird es ab dem 05. Juni das Triple-Play Angebot “Unity3play” geben. Für 30 Euro monatlich erhalten Kunden hier einen schnellen Internet- und einen Telefonanschluss mit digitalem Fernsehanschluss. Dieses Angebot beinhaltet 70 digitale Free TV-Sender, einen Internetanschluss mit sechs Mbit/s im Downstream sowie eine Telefonflatrate, mit der alle Gespräche ins deutsche Festnetz kostenlos sind. Weitere Angebote sollen ab Anfang Juni folgen.

Details und Bestellung über » www.unitymedia.de «

Weitere Informationen zu Unitymedia

Unitymedia