DSL News vom 29. Juni 2007

Telekom-Zweitmarke ohne T

In einem “Focus”-Interview hat Rene Obermann, der Chef der Deutschen Telekom, angekündigt, dass die neue Zweitmarke der Telekom für Festnetz- und Internetangebote noch in diesem Sommer starten soll. Damit möchte die Telekom in Konkurrenz zu den Billiganbietern treten. “Der Name ist geheim, nur soviel: Auf das ‘T’ verzichten wir, denn die Marke wendet sich insbesondere an Kunden, die das ‘T’ nicht wollen”, sagte der Telekom-Chef.

Ansonsten können bestehende Kunden über die Seite www.t-home.de/komplettpakete auf T-Home Call & Surf Comfort Plus umstellen. Wer auf Call & Surf Comfort für 44,95 Euro pro Monat umstellen lassen will, der kann dies über www.t-home.de tun. Eine automatische Umstellung auf die neuen T-Home Tarife erfolgt nicht, sondern muss manuell beauftragt werden. Dies liegt an der Änderung der Mindestvertragslaufzeit. Diese beginnt mit der Umstellung von vorne und beträgt dann 24 Monate. Für die Umstellung über die genannten Seiten gibt es 20 Euro Gutschrift auf einer der nächsten Telefonrechnungen. Für die Umstellung sind lediglich die Telekom Kundennummer und Rufnummer nötig.

Details und Bestellung über » www.telekom.de «

Weitere Informationen zu Telekom

Telekom