DSL News vom 9. April 2008

T-Mobile: Tarifwechsel für iPhone Bestandskunden

Apple iPhone
Apple iPhone-Handy bei T-Mobile ab 99 Euro

T-Mobile hat neben der Preissenkung für das iPhone – jetzt bereits ab 99 Euro – auch einen neuen iPhone Tarif – Complete S  für 29 Euro pro Monat – eingeführt.

In der bis Ende Juni befristeten Aktion wird das iPhone Modell mit 8 GB Speicher bereits ab 99 Euro erhältlich sein. Dieser Preis gilt im Zusammenhang mit dem T-Mobile Tarife Complete XL. Dieser kostet über zwei Jahre hinweg monatlich 89 Euro. iPhone Bestandskunden von T-Mobile Deutschland können in den neuen Tarif Complete S wechseln.

iPhone Tarifwechsel spätestens nach 6 Monaten

Im Tarif Complete „L“, kostet das iPhone 149 Euro, mit „M“ kommt es auf 199 Euro, und beim neuen „S“-Tarif muss man nun 249 Euro für das Apple Handy bezahlen. Der kleinste Tarif („S“) zeichnet sich dadurch aus, dass lediglich 500 MB Internet-Datenvolumen im Paketpreis enthalten sind.

Bislang mussten iPhone-Nutzer mindestens 49 Euro pro Monat für den T-Mobile Complete M Tarif zahlen um alle Funktionen des Touch-Screen Handys von Apple nutzen zu können. Seit wenigen Tagen kann das iPhone auch in Zusammenhang mit dem neuen Complete S Tarif für 29 Euro pro Monat genutzt werden. iPhone Bestandskunden können laut Vertrag jederzeit in einen höherwertigen iPhone-Tarif und 6 Monate nach Vertragsabschluss in jeden iPhone-Tarif wechseln. Dies gilt grundsätzlich auch in diesem Fall, jedoch konnten einzelne iPhone-Nutzer nach einem Anruf bei der T-Mobile Kundenhotline direkt in den neuen Handytarif wechseln.

Kein Bereitstellungspreis bei Onlinebestellung

Wer einen der T-Mobile Complete-Tarife zusammen mit einem iPhone ab 99 Euro im Internet über www.t-mobile.de/iphone bestellt, spart bis 30.04 die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 25 Euro. Alle Tarifdetails zu den T-Mobile Handytarifen für das iPhone gibt es hier: iPhone-Tarife