DSL News vom 14. März 2008

Providerwechsel: Mit DSL-Resale zurück zur Telekom

Wer bereits einen Telefonanschluss (Analog oder ISDN) der Deutschen Telekom hat, aber einen DSL-Anschluss eines anderen Anbieters nutzt (DSL-Resale), kann mit wenigen Schritten mit dem DSL-Anschluss zu T-Home und den Tarifen Call & Surf bzw. Entertain wechseln. Im Rahmen einer CeBIT-Aktion gibt es hierfür noch bis zum 16. März bei Online-Bestellung über www.t-home.de/providerwechsel eine Gutschrift von bis zu 120 Euro.

So wechseln Sie den DSL-Anschluss zur Deutschen Telekom

  • Schritt 1: Sagen Sie uns, ob Sie sich für Telefonie & Internet oder Telefonie, Internet & TV interessieren.
  • Schritt 2: Wählen Sie den optimalen Tarif.
  • Schritt 3: Geben Sie die Daten zu Ihrer Person und Ihrem Anschluss ein.
  • Schritt 4: Schicken Sie Ihre Bestellung ab.

Nach Ihrer Bestellung bei T-Home, startet die Deutsche Telekom bei Ihrem jetzigen Anbieter eine Anfrage zur Übernahme des DSL-Anschlusses. Sollte die verbleibende Kündigungsfrist Ihres bestehenden Vertrages weniger als 4 Wochen betragen, kündigen Sie bitte zusätzlich selbstständig bei Ihrem jetzigen Anbieter.

Bis zu 120 Euro Gutschrift beim Wechsel zu T-Home DSL

Kunden, die noch keinen Telekom DSL-Anschluss haben, erhalten bei Online-Bestellung über www.t-home.de/providerwechsel bis 16.03.2008 einmalig eine Gutschrift von 100 Euro. Gilt nur für die Tarife Entertain Basic, Entertain Comfort, Entertain Comfort VDSL, Entertain Comfort Plus, Entertain Comfort Plus VDSL, Call & Surf Comfort und Call & Surf Comfort Plus. Zusätzlich erhalten alle Kunden bei Online-Bestellung eines Entertain Tarifs oder eines Call & Surf Tarifs eine Gutschrift von 20 Euro. Die Gutschriften werden Ihnen auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Details und Bestellung über » www.telekom.de «

Weitere Informationen zu Telekom

Telekom