DSL News vom 3. Februar 2008

Neues Lidl DSL-Angebot von Carpo

Ab kommenden Montag ändert der Internetprovider Carpo erneut das über den Lebensmittel-Discounter Lidl beworbene DSL-Angebot (www.lidl-dsl.de). Die Vermarktung der Call & Surf Pakete von T-Home wird wieder eingestellt und es stehen dann entbündelte DSL-Komplettpakete als auch DSL-Resale Tarife für einen zusätzlichen T-Home Telefonanschluss zur Wahl. Im Gegensatz zu ähnlichen Lidl DSL-Angeboten in der Vergangenheit beträgt die Mindestlaufzeit nun ebenfalls lange 24 Monate.

Lild DSL Komplett – Internet und Telefon aus einer Hand

Einen entbündelten DSL Anschluss (Lidl Komplett 1000) gibt es bereits ab 16,99 Euro pro Monat. Dieser beinhaltet einen Internetzugang mit einer Bandbreite von 1.024 kbit/s im Download und 128 kbit/s im Upload, sowie eine Internetflatrate. Die Lidl DSL Komplett Angebote mit den Bandbreiten von 2 MBit/s (26,99 €/mtl.), 6 MBit/s (29,99 €/mtl.) und 16 MBit/s (31,99 €/mtl.) enthalten darüberhinaus eine Telefonflatrate für kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz über das Internet (VoIP). Zur Nutzung von Lidl DSL Komplett ist kein zusätzlicher Festnetzanschluss nötig.

Lidl DSL Resale – DSL mit T-Home Telefonanschluss

Auch für Kunden, welche den T-Home Festnetzanschluss behalten wollen bzw. Lidl DSL Komplett nicht verfügbar ist, bietet Carpo auch ein Lidl DSL Resale-Angebot an. Ein Lidl-DSL-Anschluss mit Surf-Flatrate und einer Geschwindigkeit von bis zu 2 MBit/s im Downstream gibt es für 16,99 Euro im Monat und beinhaltet zudem auch eine VoIP-Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz. Selbiges Angebot gibt es auch mit DSL 6000 für 25,99 €/mtl. und DSL 16000 für 27,99 Euro monatlich. Ebenso wie bei Lidl DSL Komplett gibt es auch hier ein DSL1000 Paket mit Internetflat für lediglich 9,99 Euro im Monat. Bei diesen Angeboten müssen noch die Kosten für den T-Home Telefonanschluss von mindesten 16,37 Euro pro Abrechnungszeitraum hinzugerechnet werden.

Jetzt 24 Monate Mindestlaufzeit für Lidl DSL Pakete

Neukunden für Lidl-DSL müssen sich jetzt für mindestens 24 Monate an den Provider binden, beim früheren Lidl DSL-Angebot war es nur eine einmonatige Mindestlaufzeit. Erlassen wird zudem allen Neukunden das einmalige Bereitstellungsentgelt, diese Aktion ist zunächst bis zum 31. März befristet.

Weitere Informationen zu