DSL News vom 1. Mai 2007

Mai-Aktion bei Arcor All-Inclusive

Im Rahmen einer Sonderaktion im Monat Mai bietet Arcor ab sofort für alle Neukunden des 6 bzw. 16 MBit/s All-Inclusive Pakets die Arcor SIM-Karte kostenlos an. Die üblichen 5 Euro monatlich entfallen für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Des Weiteren ist das WLAN-Modem kostenlos im Paket enthalten und die einmaligen Bereitstellungsgebühren entfallen ebenso.

Das Arcor All-Inclusive-Paket mit Internet- und Telefon-Flatrate und dem dazu gehörigen Telefon- und DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von 6 Mbit/s kostet monatlich 44,85 Euro, mit ADSL2(+) mit bis zu 16 Mbit/s kostet das Paket monatliche 52,85 Euro. Die Telefongespräche vom Handy ins deutsche Festnetz sind kostenlos möglich. Für je 10 Euro monatlich können bis zu vier weitere SIM-Karten bestellt werden. Es fällt kein Mindestumsatz an, aber es wird eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,95 Euro pro SIM-Karte berechnet. Alle Telefonate in die nationalen Mobilfunknetze kosten 29 Cent pro Minute. Der Preis für eine SMS beträgt 19 Cent. Wem das noch nicht reicht, kann über Arcor auch zusätzlich noch Mobilfunk-Flatrates in die Netze von D1, o2, E-Plus und Vodafone buchen. Pro Netz kostet die Flatrate dann aber nochmals 14,95 Euro zusätzlich.

Details und Bestellung über » www.arcor.de «

Weitere Informationen zu Arcor

Arcor