DSL News vom 31. März 2007

KabelBW startet mit CleverKabel neue Angebote

„Ab April haben wir die attraktivsten Angebote im gesamten Markt“, so Klaus Thiemann, Vorsitzender der Geschäftsführung von Kabel BW. Mit der neuen Produktmarke “CleverKabel” will KabelBW zur Nummer 1 in Baden-Württemberg und sowohl bei Internet wie auch bei Telefon und TV die erste Wahl werden.

Clever Kabel: Ein Anschluss, dreimal Sparen

Der Einsteigertarif zur Internetnutzung mit einer Leistung von bis zu 4 MBit/s ist für Clever-Kabel-Kunden bereits ab 19,90 Euro monatlich erhältlich. Das Triple-Play-Angebot mit bis zu 10 MBit/s im Downstream und einer Internet- und Telefon-Flatrate bietet Kabel BW bereits für 29,90 Euro monatlich an. Ein vergleichbares Angebot mit einer Geschwindigkeit von nur 6 MBit/s kostet bei den großen Telekomanbietern monatlich meist 10 bis 20 Euro mehr. „Unsere Kunden erhalten mehr Leistung und sparen pro Jahr 200 Euro – das ist ein unschlagbares Angebot“, so Thiemann. Das Topangebot umfasst alle verfügbaren Triple-Play-Komponenten, die höchste Bandbreite von bis zu 25 MBit/s, Flatrate für Internet und Telefon sowie ein zusätzliches Abo-TV-Paket nach Wahl für 49.90 € pro Monat. Die Bundesliga („Arena“) oder Filmkanäle („Digital Home“) sind dann bereits inklusive. Digital-Kunden können zusätzlich bis zu 250 TV- und 80 Radio-Programme frei empfangen, im Abo stehen weitere 100 TV- und 70 Radio-Programme zur Verfügung.

Die Mindestvertragslaufzeit der neuen Clever-Pakete beträgt zwei Jahre. Bestandskunden können aus ihren alten Tarifen auf Anfrage in die neuen Clever-Tarife wechseln, die Mindestvertragslaufzeit beginnt dann wieder von vorne mit zwei Jahren. Voraussetzung ist ein Kabelanschluss des Unternehmens, dessen Preise je nach der Zahl der Haushalte variieren.

Weitere Details und Bestellmöglichkeit unter www.kabelbw.de

Details und Bestellung über » www.kabelbw.de «

Weitere Informationen zu Kabel BW

Kabel BW