DSL News vom 1. Februar 2007

Kabel Deutschland erhöht Downloadgeschwindigkeit

Kabel Deutschland erhöht im Februar die Downloadgeschwindigkeit und macht aus 2,2 nun 4,2 Mbit/s. Die Preise der Internetpakete bleiben ebenso gleich, wie die Bandbreiten der übrigen Tarife. Bestandskunden der Comfort-Tarife erhalten die zwei Mbit/s Downstream mehr zum Nulltarif. Es gilt jedoch zu beachten, dass das Leistungsplus nur dann hinzugeschaltet wird, wenn der Kunde es ausdrücklich wünscht. Eine automatische Umstellung erfolgt also nicht. Die zwölfmonatige Vertragslaufzeit beginnt nach einem Upgrade wieder von Neuem.

Details und Bestellung über » www.kabeldeutschland.de «

Weitere Informationen zu Kabel Deutschland

Kabel Deutschland