DSL News vom 22. Februar 2008

Freenet reduziert Preise für DSL und Telefonpakete

Der DSL-Anbieter Freenet hat seit kurzem die Preise für FreenetKomplett (www.freenetkomplett.de) reduziert. Den Telefonanschluss FreenetKomplett Start, inklusive einem DSL-Anschluss mit 2 MBit/s, gibt es jetzt für 17,90 €/mtl., FreenetKomplett Surf, ebenfalls mit einem 2 Megabit pro Sekunde schnellen DSL-Anschluss und DSL-Flat, gibt es für 24,90 Euro pro Monat. Das Telefon- und DSL-Komplettpaket FreenetKomplett Doppelflat, inklusive Telefon- und DSL-Flatrate – optional mit einer Bandbreite von 6.016 kBit/s bzw. bis zu 16.000 kBit/s – kostet ab sofort nur noch 29,90 Euro monatlich. Die FreenetKomplett Angebote sind bereits in über 900 Städten verfügbar. Zur Nutzung ist kein weiterer Telefonanschluss, z.B. der Deutschen Telekom nötig.

FreenetKomplett Start nun für 17,90 €/mtl.

Das Einsteiger-Paket FreenetKomplett Start gibt es statt bisher für 19,95 Euro jetzt bereits für 17,90 Euro im Monat. Hierbei werden die Verbindungsminuten, sowohl beim Telefonieren, als auch beim Surfen jeweils minutengenau abgerechnet. Dieses Paket ermöglicht zeitgleiches surfen und telefonieren mit einer Rufnummer und einer Telefonleitung. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt 49,90 Euro.

FreenetKomplett Surf-Paket für 24,90 €/mtl.

Für alle die rund um die Uhr im Internet surfen möchten, bietet sich das FreenetKomplett Surf-Paket für monatlich 24,90 Euro an. Bei einer einmaligen Bereitstellungsgebühr von 49,90 Euro sind ein DSL-Anschluss mit 2 MBit/s, sowie eine DSL-Flatrate enthalten. Telefongespräche werden weiterhin minuntengenau abgerechnet

FreenetKomplett Start und FreenetKomplett Surf können für zusätzliche 2,95 Euro pro Monat auf einen Komfort-Telefonanschluss mit zusätzlichen Features wie zwei Telefonleitungen, bis zu drei Rufnummer und einiges mehr aufgewertet werden.

Telefon- und DSL-Komplettpaket ab 29,90 Euro

Ab 29,90 Euro pro Monat bietet das FreenetKomplett Doppelflat-Paket alles für die uneingeschränkte Kommunikation per Telefon und Internet. Im Gegensatz zu FreenetKomplett Start bzw. Surf entfällt bei diesem Paket die einmalige Bereitstellungsgebühr. Das Doppelflat-Paket von Freenet beinhaltet eine Flatrate für den Telefon- und DSL-Zugang Mit der Freenet Telefonflat sind nicht nur alle Gespräche ins deutsche Festnetz, sondern auch alle Anrufe in das Festnetz von Österreich, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Spanien und Dänemark kostenfrei. Der Komfort-Telefonanschluss verfügt über zwei Telefonleitungen, bis zu drei Rufnummern sowie über alle klassischen ISDN-Funktionalitäten. Gegen einen Aufpreis von monatlich 5,- bzw. 10,- Euro kann der das FreenetKomplett Doppelflat-Paket auch mit einem 6 MBit/s bzw. 16 MBit/s schnellen DSL-Anschluss genutzt werden.

Bei allen drei Paketvarianten kann die FreenetKomplett Mobile-Flat für 5 Euro pro Monat dazu gebucht werden: Damit sind alle Telefonate mit dem Handy in das deutsche Festnetz kostenlos.

Details und Bestellung über » www.freenet.de «

Weitere Informationen zu Freenet

Freenet