DSL News vom 21. November 2007

1&1: DSL-Komplettpakete drei Monate lang nur 19,99 €/mtl.

Auch von 1&1 (www.1&1.de) gibt es nun Neues in Sachen DSL Angebote zu vermelden. Der Internet-Provider aus Montabaur bietet die drei 1&1 Surf&Phone Komplettpakete ab sofort in den ersten drei Monaten der Vertragslaufzeit für jeweils 19,99 Euro pro Monat an. Dadurch lassen sich bei den DSL- und Telefonpaketen ohne Telekom Anschluss bis zu 60 Euro sparen.

Das 1&1 Surf&Phone Paket 16.000 Komplett kostet im genannten Zeitraum lediglich 19,99 anstatt 39,99 Euro pro Monat. Für zu Beginn knapp 20 Euro gibt es hierbei einen Telefonanschluss mit vier Ruf- nummern und Telefon-Flatrate, sowie einen DSL Anschluss mit 16.000 kBit/s ebenfalls inkl. Flatrate, als auch eine Handy-Flat für kostenloses Gespräche ins deutsche Festnetz. Wer auf die Handy-Flat und das Maxdome-Filmangebot verzichten kann, für den ist das 1&1 Surf&Phone Paket 2.000 Komplett sehr interessant. Dieses bietet einen Telefonanschluss mit 2 Rufnummern und einen Internetzugang mit DSL 2000, jeweils inkl. Festnetz- und Internet-Flatrate. Dafür berechnet 1&1 nach den ersten drei Monaten 29,99 Euro pro Monat. Für einen monatlichen Aufpreis von 5 Euro kann die Geschwindigkeit des DSL-Zugangs auf 16.000 kBit/s erhöht werden. Grundsätzlich ist für die 1&1 Komplett-Pakete kein Telekom-Anschluss notwendig, wodurch der Telefonanschluss per VoIP realisiert wird.

Am weiteren 1&1 DSL Angebot wurden keine Veränderungen vorgenommen. Ebenso werden keinerlei Bereitstellungsgebühren fällig und die Mindestvertragslaufzeit beträgt weiterhin lange 24 Monate. Die 1&1 Surf&Phone Box WLAN von AVM gibt es bis Ende November noch kostenlos dazu.

Details und Bestellung über » www.1und1.de «

Weitere Informationen zu 1&1

1&1